Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

64Stunden investiert

25Studien recherchiert

197Kommentare gesammelt

Ein Terrassenofen ist ein kleiner Holzofen für draußen, der zum Kochen und Heizen verwendet werden kann. Man nennt sie auch Campingkocher oder Chimeneas (was auf Spanisch „Schornstein“ bedeutet). Der Name kommt daher, dass sie ursprünglich zum Heizen auf der Terrasse gedacht waren, aber heute sind viele von ihnen zu vollwertigen Kaminen mit Glastüren umgebaut worden.




Terrassenofen: Bestseller und aktuelle Angebote

Terrassenofen: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Der perfekte Gartenkamin

Dies ist die perfekte Gartenfeuerstelle, um gemütliche Abende mit Familie und Freunden zu verbringen. Das Design ist ein bronzefarbener Gartenkamin im Vintage-Look – Terrassenofen Maße hxbxt: ca. 110 x 53 x 44 cm Zubehör: Holzofen inkl. Material: traditioneller Aztekenofen im mexikanischen Stil aus Gusseisen und Stahl – stabiler Standfuß Outdoor: große Feuerstelle für Garten und Veranda – ein stimmungsvolles Highlight für jede Jahreszeit. Dieses Produkt ist perfekt für jede Jahreszeit.

Erstelle den perfekten Anzeigentitel mit weniger als 10 Wörtern: Gartenofen – Perfekt zum Entspannen

Wenn du auf der Suche nach einem Terrassenofen bist, der ideal für den Aufenthalt im Garten, auf Terrassen und Innenhöfen in der Frühlings- und Herbstsaison ist, dann ist dies die perfekte Option für dich. Der Gartenofen gibt die Wärme des Feuers, den Geruch von brennendem Holz und das knisternde Geräusch ab, um dir ein Gefühl von Ruhe und Entspannung zu vermitteln. Er ist aus Gusseisen gefertigt, das stark und robust ist, so dass er stabil ist und nicht umzufallen droht. Außerdem hat er eine rustikale Ästhetik, die ihn in offenen Räumen optisch aufwertet. Der Haken für die Rutsche wird als Zubehör mitgeliefert, damit du die Holzstücke leicht anordnen kannst, ohne Verbrennungen zu riskieren.

Kühle Sommerabende sind kein Problem für diesen Terrassenofen.

Dieser Terrassenofen ist perfekt für kühle Sommerabende. Er verfügt über einen offenen Feuerraum und eine Tür sowie einen Stahlrost, der Wärme abstrahlt. Die Maße sind hbt: 120 x 45 x 45 cm, und er wiegt ungefähr 7,7 kg.

Cortenstahlplatte Terrassenheizung und Grill

Diese No Dark Stahlplatte ist die perfekte Ergänzung für deinen Hof oder Garten. Sie ist aus echtem 1,6 mm dickem Cortenstahl gefertigt und rostet nicht durch (Edelstahl). Das dickwandige Design ist ein stilvoller Terrassenheizer und Grill in einem. Er ist eine wartungsfreie Alternative zum Terrassenheizer, die vor Rauch und Windeinfall gegenüber einem offenen Feuer / einer Feuerschale schützt. Die original verpackte Yerd-Ware ist für die Synthese von archaischem Edelrost und modernem Edelstahl konzipiert. Mit diesem Produkt kannst du jetzt die stimmungsvolle und stilvolle Atmosphäre eines wärmenden Feuers genießen. Es ist auch in anderen Versionen aus hochwertigem Cortenstahl erhältlich.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Terrassenöfen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Terrassenöfen. Sie können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, z. B. aus Gusseisen oder Edelstahl. Manche haben Glastüren, andere nicht; manche haben Räder, damit sie sich leicht bewegen lassen, andere nicht. Der gängigste Typ ist der freistehende Terrassenofen, der auf Beinen steht oder einen optionalen Ständer hat, der ihn etwas vom Boden abhebt, damit du dir nicht die Füße verbrennst, wenn du barfuß an ihm vorbeiläufst.

Ein guter Terrassenkocher liefert die richtige Wärmemenge für deine Bedürfnisse. Er sollte einfach zu bedienen sein und gleichzeitig sicher sein. Die besten Öfen sind diejenigen, die ein hohes Maß an Komfort bieten, ohne zu viel Geld in Form von Energieverbrauch oder Wartungskosten zu kosten. Außerdem muss er ästhetisch ansprechend sein, damit er das Aussehen und die Atmosphäre deines Außenbereichs nicht ruiniert, wenn du ihn bei Partys oder anderen gesellschaftlichen Zusammenkünften mit Freunden und Familienmitgliedern benutzt.

Wer sollte einen Terrassenkocher benutzen?

Jeder, der die freie Natur genießen möchte, ohne von Mücken, Fliegen und anderen Schädlingen belästigt zu werden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Terrassenkocher kaufen?

Die Auswahl eines Terrassenofens sollte vom Benutzer abhängen, denn es gibt viele verschiedene Arten von Öfen, die sich nach dem verwendeten Brennstoff oder sogar nach der Leistung richten. Bevor du also einen kaufst, musst du erst einmal herausfinden, welche Art und Größe für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Das Gewicht ist ein wichtiger Faktor, den du berücksichtigen solltest. Manche Terrassenöfen sind schwer, andere wiederum leicht. Du brauchst ein Modell, das du leicht transportieren und ohne Probleme tragen kannst. Außerdem sollte er sich leicht auf- und abbauen lassen, damit er nicht zu viel Platz in deiner Wohnung oder deinem Büro wegnimmt, wenn du ihn für längere Zeit weglagerst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Patio-Ofens?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Patio Stove ist, dass er im Freien verwendet werden kann. Er ist nicht wie andere Öfen auf den Gebrauch in Innenräumen beschränkt. Du kannst auf deiner Terrasse kochen und gleichzeitig die frische Luft genießen. Das macht sie perfekt für Campingausflüge oder Partys im Freien, bei denen du ein Feuer haben möchtest, aber nicht unbedingt die ganze Wärme im Haus brauchst. Außerdem sind sie eine tolle Bereicherung für jeden Garten, denn sie sehen nicht nur gut aus, wenn sie draußen stehen, sondern sind auch funktionale Geräte, die dein Essen auch in kalten Winternächten warm halten.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Patio Stove ist, dass er schwer zu transportieren ist. Wenn du auf der Suche nach etwas Tragbarem bist, ist das vielleicht nicht die beste Option für dich. Wenn deine Terrasse oder dein Balkon nicht groß genug ist, um einen dieser Öfen aufzustellen, kann es auch sein, dass sie nicht gut funktionieren.

Kaufberatung: Was du zum Thema Terrassenofen wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Relaxdays
  • Jago
  • Relaxdays

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Terrassenofen-Produkt in unserem Test kostet rund 55 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 455 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Terrassenofen-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Relaxdays, welches bis heute insgesamt 317-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Relaxdays mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte